Der Opa

Mit Karl Dall

 

Karl Dall ist wieder auf der Bühne zu sehen. Im Ein-Mann-Stück `Der Opa` geht es um die Inhalte eines langen Lebens und den Alterungsprozess. Der Autor des Stückes, der Isländer Bjarni Haukur Thorsson, wünschte sich selbst Karl Dall für die Rolle, die dieser als `Rolle seines Lebens` bezeichnet.

 

 

Ab heute und noch bis zum 31. 10. ist Karl Dall als `Der Opa` im Studio des Admiralspalast zu sehen.

 

Ein Solostück um den unvermeidlichen Alterungsprozess.

 

Übersicht:[sfwp id=96 img=itemtype.png] Was: [sfwp id=404 img=itemprop.png] Der Opa[sfwp id=2 img=closespan.png] Start: [sfwp id=458 img=itemprop.png]2012-10-23[sfwp id=2 img=closespan.png] Ende: [sfwp id=356 img=itemprop.png]2012-10-31[sfwp id=2 img=closespan.png] Wo: Admiralspalast Berlin, Friedrichstraße 101,10117 Berlin
Google[sfwp id=1 img=closediv.png]

Der Opa
Der Opa bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...