Radio Paradiso > Mediathek > Mahler meint > Der gläserne Patient. Mahler meint am 19.09.2019
 

Der gläserne Patient. Mahler meint am 19.09.2019

160203_Mahlermeint_bannerDie Pressemeldung liest sich so: Die Bundesregierung will Unternehmen entlasten. Anfang 2021 sollen für gesetzlich Versicherte die „gelben Scheine“ bei einer Krankmeldung abgeschafft werden. Es geht um Millionen von Zetteln. Das Kabinett will nun eine digitale Lösung auf den Weg bringen. Die bisherige Lösung ist nicht praktikabel und umständlich, stimmt. Krankmeldung beim Arzt abholen, dreifach, eine an die Kasse, eine an den Arbeitgeber schicken, eine in die persönlichen Unterlagen. Das soll entfallen: Die Meldung geht vom Arzt digital direkt an die Kasse und den Betrieb. Wäre je ne feine Sache. Wenn nicht zeitgleich, zynischerweise zum internationalen Tag der Patientensicherheit am 17. September bekannt geworden wäre, dass mehr als 13.000 Datensätze aus Deutschland, Millionen weltweit jahrelang frei im Internet zugänglich waren. Zu den Daten gehören medizinische Bilder wie Brustkrebs-Screenings, Wirbelsäulenbilder und Röntgenaufnahmen. Wenn also die digitale Krankschreibung kommt ist nicht ausgeschlossen, dass damit ein neues Einfallstor für die Sichtbarmachung sensibler Daten von Patienten für jedermann aufgestoßen wird. Meine Nachbarin sieht aber schlecht aus in letzter Zeit – drei Mausklicks genügen und ich habe die komplette Diagnose auf dem Bildschirm. Was ja nur die Neugier befriedigt – aber der Personalchef kann den Gesundheitszustand eines Bewerbers auf eine Stelle dann noch leichter abfragen, er muss nicht einmal mehr Facebook und Co bemühen. Der Medizincheck für wechselwillige Fußball-Profis entfällt auch – das ist doch ein Fortschritt, oder? Mahler meint: solange das Internet so löchrig ist wie der sprichwörtliche Schweizer Käse haben sensible Patientendaten dort nichts zu suchen. Deshalb ist der Beschluss des Kabinetts von gestern noch einmal zu überdenken – wenn die Datensicherheit mit der digitalen Lösung nicht Schritt halten kann.

Tags: , , ,

Der gläserne Patient. Mahler meint am 19.09.2019 bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...