Der Buchtipp: “Herr Nashorn macht Urlaub” Raphaël Baud

herrnashornmachturlaub

Über das Buch:

Zootier sein ist eine Arbeit; und wer arbeitet, hat auch ein Recht auf Ferien. Herr Nashorn verabschiedet sich, fliegt nach Afrika und fährt dort mit dem Bus durch die weite Savanne. Unter einem Baum ruht er sich aus; er badet in einem Seerosenteich und betrachtet nachts den Sternenhimmel. Kurz vor der Rückreise kauft er noch ein Mitbringsel für seine Freunde im Zoo.
Kein Wunder, empfangen diese den Heimkehrer mit einem Fest. Die Ferienerlebnisse von Herrn Nashorn strahlen eine gelassene Heiterkeit aus. Mit ihm erleben wir die Schönheit fremder Landschaften und die eindrücklich weiten und poetischen Stimmungen.

 

 


Der Buchtipp: “Herr Nashorn macht Urlaub” Raphaël Baud
Der Buchtipp: “Herr Nashorn macht Urlaub” Raphaël Baud bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...