Demokratie kostet auch was

Ganz ehrlich: ganz ehrlich sag ich nicht so gern.

 

Denn das würde ja heißen dass ich dann, wenn ich nicht ganz ehrlich sage, um einer Sache Nachdruck zu verleihen, es nicht ganz ehrlich meine. Aber jetzt muss ich mal ganz ehrlich sagen. Gehen Sie zur Wahl. Es fällt mir auch schwer, jetzt nicht die Moralkeule zu schwingen. Aber bei den in drei Wochen anstehenden Landtagswahlen in drei Bundesländern wird sich zeigen, wie gut unsere Demokratie funktioniert.

 

Das heißt nichts weniger, als dass sich die Meinung der Mehrheit unserer Bürgerinnen und Bürger in der politischen Willensbildung durchsetzen muss. Selten war die Demokratie so gefährdet wie heute – und selten waren die Menschen so wahlmüde wie heute. Experten sagen schon jetzt eine geringe Wahlbeteiligung voraus. Und das nützt nur den kleinen und auch radikalen Parteien. Die AfD ist mit prognostizierten 12% schon nicht mehr klein. Weil so viele, die die etablierten Parteien der Mitte wählen würden, zu Hause bleiben.
Beispiel Baden-Württemberg: Die Union bietet mit Guido Wolf einen mäßig bekannten und interessanten Spitzenkandidaten auf. Es gibt keine Wechselstimmung im Land, auch die CDU-Wähler scheinen sich mit einem grünen Ministerpräsidenten abgefunden zu haben. Rot-grün wird es voraussichtlich schaffen, auch wenn die FDP in den Landtag einzieht . Und die AfD Wähler abzieht, die sonst am meisten die CDU stark gemacht haben.

 

Ich halte ja nichts von Wahlpflicht. Aber manchmal wünschte ich, uns würde ein wenig Feuer unter dem Hintern gemacht, wenn es darum geht, die mühsam erkämpfte Demokratie zu verteidigen. So dumm kann doch niemand sein, die fairste und beste Form der Freiheit und der politischen Mitbestimmung aus Bequemlichkeit aufs Spiel zu setzen, oder? Und hinterher ist wieder Katzenjammer. Als wenns uns keiner gesagt hätte.

Ich habs jetzt schon mal gesagt. Gehen wir zur Wahl. Auf jeden Fall.

Demokratie kostet auch was
Demokratie kostet auch was bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,50 von 5 Punkten, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...