Das Tierheim Berlin sucht dringend ehrenamtliche Pflegestellen

Wissen Sie was Päppel-Eltern sind? Nein? Päppel-Eltern sind ehrenamtliche Tierpfleger, die sich zu Hause um kranke oder sehr junge Tiere kümmern – und genau DIE sucht das Tierheim Berlin in Hohenschönhausen jetzt besonders dringend!

 

Gerade in den Sommerferien werden viele Tiere ausgesetzt und das Tierheim kommt an seine Grenzen sagt Stephanie Eschen, Sprecherin des Tierheims.

 

Gesucht werden zuverlässige, erfahrene Tierhalter, die mindestens 18 Jahre alt sind und über ein Auto verfügen. Regelmäßige Besuche beim Tierarzt des Tierheims sind nämlich Pflicht, so Eschen weiter.

 

Das Tierheim stattet die Päppel-Eltern mit allem Nötigen aus – Futter, Spielzeug und Medikamente. Alles was Sie noch tun müssen ist, den Vierbeinern vorübergehend ein schönes und behütetes zu Hause zu bieten.

 

Wenn Sie tierlieb sind und sich nun ehrenamtlich als Päppel-Eltern beim Tierheim Berlin engangieren wollen, dann melden Sie sich telefonisch unter 030 / 76 888 159 oder per Mail an [email protected]

 

Unter http://www.tierschutz-berlin.de/spenden-und-helfen/ehrenamtlich-helfen.html finden Interessierte auch alle anderen Angebote für ehrenamtliches Engagement beim Tierheim Berlin.

 

Das Tierheim Berlin sucht dringend ehrenamtliche Pflegestellen
Das Tierheim Berlin sucht dringend ehrenamtliche Pflegestellen bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...