„Das Beste – Da will ich hin!“

„Das Beste – Da will ich hin!“ heißt es am Sonntag, 26. August von 11 -18 Uhr bei der Berliner Stadtmission. Das Sommerfest findet direkt im Zentrum am Hauptbahnhof statt.

 

Tausende Berliner haben beim Kälteeinbruch im Februar Sachspenden für Obdachlose abgegeben oder Geld gespendet. Ihnen soll beim Sommerfest für ihre Unterstützung gedankt werden. E eröffnet wird das Fest mit einem zentralen Open-Air-Gottesdienst um 11.00 Uhr und zeitgleich auch mit einem Kinder- und Jugendgottesdienst. Das Programm bietet dann auf zwei Bühnen unterhaltsame, aber auch inhaltlich gehaltvolle Programme.

 

Der 1. FC Union organisiert ein Street-Soccer-Turnier und ein Torschießen,. Puppentheater, Ponyreiten, Hüpfburg und eine Spielstraße unterhalten kleine Berliner, während deren Eltern den Trödelmarkt oder die Fahrzeugausstellung und die Diebstahlprävention der Bundespolizei besuchen können. Auch für das leibliche Wohl wird aufs Beste gesorgt.

 

Das Sommerfest „Das Beste – Da will ich hin!“ endet um 17.00 Uhr mit einem Abschlussgottesdienst und einem Konzert von Judy Bailey.

 

 

 

„Das Beste – Da will ich hin!“
„Das Beste – Da will ich hin!“ bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...