Christliches Leben vom 17. April 2012

„Fürchtet euch nicht! – Frauen machen Kirche”
„Fürchtet euch nicht! – Frauen machen Kirche” heißt das neue Buch von Frau Dr. Ellen Ueberschär, der Generalsekretärin des Deutschen Evangelischen Kirchentages. Übermorgen am 19.04. liest sie daraus um 19.00 Uhr in der Stiftungsbuchhandlung Potsdam. Der Eintritt beträgt 3,- € , die Stiftungs-buchhandlung finden Sie in der Gutenbergstr. 71 in Potsdam. Bitte vorher telefonisch anmelden.

 

Lesung: Ellen Ueberschär „Fürchtet euch nicht! – Frauen machen Kirche”
Zeit: Donnerstag 19.04.2012, 19.00 Uhr
Eintritt: 3,- €
Ort: STIFTUNGSBUCHHANDLUNG
in den Räumen der Urania,
Gutenbergstr. 71/72,
14467 Potsdam
Um Voranmeldung unter Tel: 0331-293400 wird gebeten.

 

Schulfest in Teltow
Ein großes Schulfest wurde und wird heute in Teltow gefeiert. Grund ist der Neubau der evangelischen Grundschule Teltow-Seehof. Der Grundstein wurde vor einem Jahr gelegt. An der erweiterten Schule sollen später rund 300 Schülerinnen und Schüler lernen. Die Baukosten betrugen rund vier Millionen Euro. Erst vor wenigen Wochen wurde die ebenfalls neu errichtete Sporthalle eröffnet.

 

Führungen an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche e.V
Die Freunde der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche e.V. bieten immer samstags um 16.00 Uhr Führungen auf dem Baugerüst am Alten Turm der Kirche an. Sie bekommen interessante Einblicke ins Restaurierungsgeschehen und einen spektakulären Ausblick auf die Berliner City West. Noch bis zum Sommer wird der Turm in voller Höhe eingerüstet sein. Die Führungen sind kostenlos, es wird aber um eine Spende gebeten. Da nur zehn Teilnehmer je Führung zugelassen werden können, sollten Sie sich direkt am Verkaufsstand in der Gedenkhalle im Alten Turm anmelden. (geöffnet Montag bis Sonnabend 10.00-18.00 Uhr, Sonntag 12.00-17.30 Uhr – Karfreitag geschlossen). Eine telefonische Voranmeldung ist nicht möglich.

 

Christliches Leben vom 17. April 2012
Christliches Leben vom 17. April 2012 bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...