Christliches Leben vom 12. April 2012

Klaus-von-Bismarck-Preis 2012
Dr. Birgit Klostermeier bekommt den Klaus-von-Bismarck-Preis 2012. Die Stiftung Sozialer Protestantismus wird ihr diesen Preis am Mittwoch, dem 18. April hier in Berlin verleihen. Die Laudatio hält der Vorsitzende des Rates der EKD, Präses Nikolaus Schneider. Er ist auchVorsitzender des Stiftungs-kuratoriums. Im Rahmen der Feierstunde wird auch der frühere Bundesfinanzminister Peer Steinbrück, zum Thema „Zur Ökonomisierung der Gesellschaft“ sprechen. Birgit Klostermeier hat in ihrer ausgezeichneten Dissertation „Das unternehmerische Selbst der Kirchen“ thematisiert und einer kritischen Diskursanalyse unterzogen.

 

Diskussion um die mögliche Abschaffung der Babyklappen
Und noch 2 Hinweise in eigener Sache: zur Diskussion um die mögliche Abschaffung der Babyklappen äußert sich die Direktorin des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-Schlesische- Oberlausitz, Susanne Kahl-Passoth. Sie ist dafür, diese ebenso wie die Möglichkeit der anonymen Geburt beizubehalten. Heute Abend in der Sendung ‚Mehr als Ja und Amen’ mit Katharina Ernst hier auf RP ab 21 Uhr. Vorher gibt es ein ausführliches Interview mit Pfarrer Martin von Essen, er ist Stiftsvorsteher im Evangelischen Johannesstift. Themen :  Kürzungen bei der Jugendhilfe, warum Altenpfleger besser bezahlt werden müßten, wie kann ein grosses soziales Unternehmen wie der Evangelische Johannesstift Anspruch und ( finanzielle ) Wirklichkeit in Einklang bringen? Mehr dazu in der Sendung AdP ab 20 Uhr hier auf RP.

 

 

Christliches Leben vom 12. April 2012
Christliches Leben vom 12. April 2012 bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...