Brand am U-Bahnhof Seestraße

Am U-Bahnhof Seestraße ist heute Morgen ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot vor Ort und räumte den Bahnhof. Zwei Mitarbeiter der BVG mussten nach B.Z.-Information vorsorglich von Rettungskräften betreut werden. Laut einer ersten Einschätzung brannten Dämmmaterialen in einem Tunnel. Die Linie U6 wurde zwischen U Kurt-Schumacher-Platz und S + U Wedding unterbrochen. Die BVG richtete einen Ersatzverkehr ein.

Brand am U-Bahnhof Seestraße
Brand am U-Bahnhof Seestraße bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...