„Berliner Zeitensprünge“ mit Wolfgang Bahro im Theater „Die Stachelschweine“

Wolfgang Bahro begibt sich auf Zeitreise durch Berlin, eine Stadt mit vielen Gesichtern in „Berliner Zeitensprünge“ im Kabarett Theater „Die Stachelschweine“.

 
Immer wieder ereignen sich in Berlin die erstaunlichsten Geschichten. Oft liegen hier Humor und Tragik besonders eng beieinander. Vielleicht deshalb haben wir Berliner unsere ganz eigene Art die Dinge mit einem gewissen Humor zu betrachten und zu kommentieren. Zusammen mit der Sängerin Barbara Felsenstein und dem Pianisten Marian Lux begibt sich der vor allem aus der Sendung GZSZ bekannte Schauspieler Wolfgang Bahro auf eine Zeitreise durch 100 Jahre Berlin. Mit politischen Witzen, Sketchen von bekannten Berliner Kabarettisten oder auch musikalischen Kommentaren zum Zeitgeschehen wird Ihnen ein Berlin- Programm der etwas anderen art geboten. Lassen Sie sich entführen auf eine kurzweilige Zeitreise, die manchmal zum Nachdenken, aber vor allem zum Lachen einlädt!

 

 

WAS: „Berliner Zeitensprünge“ mit Wolfgang Bahro im Theater „Die Stachelschweine“
WANN: u.a. am Mittwoch, 12.2.2014 20Uhr
WO: „Die Stachelschweine“ Kabarett-Theater im Europa-Center, Tauentzienstraße 9 – 12, 10789 Charlottenburg
INTERNET: http://www.diestachelschweine.de/berliner-zeitenspruenge-gastspiel

 

„Berliner Zeitensprünge“ mit Wolfgang Bahro im Theater „Die Stachelschweine“
„Berliner Zeitensprünge“ mit Wolfgang Bahro im Theater „Die Stachelschweine“ bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...