Berliner Philharmoniker: Keine Möglichkeit, Proteste zu verhindern

Nach der Aktion von Klimaaktivisten in der Elbphilharmonie befassen sich auch die Berliner Philharmoniker erneut mit der Möglichkeit von Protesten im Konzertsaal. Es sei mit dem für die Sicherheit zuständigen Dienstleister gesprochen worden, hieß es heute. Die Philharmonie werde sich auch weiter mit dem Thema Sicherheit und der Vorsorge vor möglichen Aktionen beschäftigen müssen. «Wir sehen allerdings keine Möglichkeiten, so etwas ohne unverhältnismäßige Kontrollen zu verhindern», sagte eine Sprecherin. In der Elbphilharmonie hatten sich gestern Abend kurz vor Beginn eines Konzerts Klimaaktivisten der «Letzten Generation» an einem Dirigentenpult festgeklebt.

Berliner Philharmoniker: Keine Möglichkeit, Proteste zu verhindern
Berliner Philharmoniker: Keine Möglichkeit, Proteste zu verhindern bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...