Berliner Energietisch – Volksentscheid

Aktion_VolksentscheidDas Berliner Stromnetz sucht einen neuen Besitzer!

 

Der Vertrag mit Vattenfall läuft bald aus und der Berliner Energietisch will für eine soziale, demokratische und ökologische Energiewende sorgen.

 

Der Berliner Energietisch möchte die Energieversorgung in öffentliche Hände zurückholen. „Ganz konkret wollen wir ein echtes Ökostadtwerk gründen und wir wollen alles versuchen, damit die Stromnetze in Zukunft uns gehören und nicht Vattenfall“, so der Sprecher des Berliner Energietisches – Stefan Taschner.

 

Alle deutschen Staatsbürger über 18 Jahre, die mindestens drei Monate in Berlin mit dem Hauptwohnsitz gemeldet sind und auf erneuerbare Energien aus Sonne, Wind und Wasser setzen, können am 3. November 2013 beim Volksentscheid im Abstimmungslokal oder über Briefabstimmung abstimmen.

 

Für einen erfolgreichen Volksentscheid müssen mindestens 625.000 Berlinerinnen und Berliner mit „ja“ stimmen.

 

Berliner Energietisch – Volksentscheid
Berliner Energietisch – Volksentscheid bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...