Berliner Bischof Wolfgang Huber wird Honorarprofessor in Südafrika

Der ehemalige Berliner Bischof Wolfgang Huber wird Honorarprofessor der südafrikanischen Universität Stellenbosch. Die Hochschule wird den ehemaligen Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland zum 1.Juli zum Honorarprofessor für Systematische Theologie ernennen.

 

Im Rahmen dieser Auszeichnung wird Huber im nächsten Jahr eine Antrittsvorlesung in Stellenbosch halten. Regelmäßige Lehr- und Prüfungsverpflichtungen sind aber mit der Honorarprofessur nicht verbunden. Nach seinem Abschied von den kirchlichen Leitungsämtern hielt Huber sich schon mehrfach zu längeren Studienaufenthalten in Südafrika auf.

 

Berliner Bischof Wolfgang Huber wird Honorarprofessor in Südafrika
Berliner Bischof Wolfgang Huber wird Honorarprofessor in Südafrika bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...