Radio Paradiso > Mediathek > Sicherheitstipp > Bei Alarmanlagen und dem Errichter auf geprüfte Qualität achten.
Advertorial

Bei Alarmanlagen und dem Errichter auf geprüfte Qualität achten.

Wolfgang Werner, geschäftsführende Gesellschafter der Werner Alarmanlagen GmbH (Foto: Doris Spiekermann-Klaas)

Wolfgang Werner, geschäftsführender Gesellschafter der
Werner Alarmanlagen GmbH
(Foto: Doris Spiekermann-Klaas)

Der 98.2 Radio Paradiso Sicherheitstipp mit unserem Experten Wolfgang Werner.

Mit über 46 Jahren Erfahrung zum Thema Einbruchschutz und Sicherheit erfahren Sie von Wolfgang Werner von Werner Sicherheitstechnik – alles was Sie für ein sicheres Lebensgefühl benötigen.

 


 

Bei Alarmanlagen und dem Errichter auf geprüfte Qualität achten.
Sicherheitstechnik soll verlässlich sein. Leider ist nicht alles, was heutzutage als Alarmanlage bezeichnet wird, auch als solche geeignet. Wie beispielsweise sogenannte Infraschall Geräte, die auf Veränderungen des Luftdrucks in Haus oder Wohnung reagieren sollen. Dies funktioniert allerdings nur unsicher und fehlerhaft.
Solche Geräte werden von den zuständigen Prüfinstituten und der Polizei auch nicht als Alarmanlage anerkannt. Achten Sie bei Technik, die Ihrer Sicherheit dient grundsätzlich auf Qualität.Diese wird bei Alarmsystemen durch entsprechende DIN Normen und Qualitätssiegel dokumentiert. Prüfinstitute, wie das des Verbandes der Schadensverhütung (VdS), kontrollieren sowohl Produkte der Sicherheitstechnik als auch deren Errichter.

 

In regelmäßigen Abständen werden die zertifizierten Betriebe und Ihre durchgeführte Arbeit geprüft. Dies garantiert Ihnen verlässliche Qualität und Sicherheit in Produkt und Leistung.

 

Der Tipp zum Nachhören:

 

 

 

Der 98.2 Radio Paradiso Sicherheitstipp jeden Dienstag um 8:40, 13:40 und Samstag 9:40 Uhr

 

Collage Werner

 

 


Tags: , , ,

Bei Alarmanlagen und dem Errichter auf geprüfte Qualität achten. bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,43 von 5 Punkten, basierend auf 7 abgegebenen Stimmen.
Loading...