AOK-Kitajade am 5. September 2014 im Olympiastadion Berlin

artikelStartschuss für die AOK-Kitajade!
Alle Berliner Kitas sind herzlich eigeladen sich um einen Startplatz zu bewerben!

 

 

Die blaue Bahn und der „Heilige Rasen“ im Olympiastadion Berlin sind weltberühmt. Weltmeisterschaften, Konzerte und andere Großveranstaltungen haben in den vergangenen 10 Jahren im Olympiastadion Berlin stattgefunden. Zum 10 jährigen Geburtstag des neuen Olympiastadion Berlin, kehrt die Kitajade am 5. September 2014 mit ihrem neuen Partner , der AOK Nordost- Die Gesundheitskasse, in das Infield des Olympiastadion Berlin zurück.

 

 

Einfach mal austoben! – Ohne Leistungsdruck, dafür mit bewegungstherapeutischem Konzept, viel Spaß und jeder Menge Überraschungen.

 

 

Mitmachen ist ganz einfach!
Jede Kita in Berlin kann sich mit einem gemalten Bild zum Thema: Sport, Bewegung, Ernährung und Olympiastadion Berlin, für einen der begehrten Startplätze bei der AOK-Kitajade bewerben. Alle Informationen dazu finden Sie auf www.kitajade.de. Einsendeschluss ist der 1. August 2014!

 

 

Ein Kuratorium wählt die schönsten 70 Bilder aus und verkündet am 8. August 2014 die glücklichen Teilnehmer.

 

 

kitajade022Die AOK Nordost- Die Gesundheitskasse engagiert sich als Partner:
Herr Matthias Auth (Unternehmensbereichsleiter Marketing der AOK Nordost) beschreibt das Engagement der AOK Nordost wie folgt: „Kinder sind unsere Zukunft, aber noch viel zu wenig wird getan, um den Kleinsten in unserer Gesellschaft diese Zukunft zu sichern.“ Deshalb engagiert sich die AOK Nordost- Die Gesundheitskasse mit „Gesunde Kinder – gesunde Zukunft“. Eine Möglichkeit ist die Teilnahme an der AOK-Kitajade im Olympiastadion Berlin, um in der Gemeinschaft unsere Jüngsten mit Spaß zur Bewegung zu begeistern.

 

 

Und dann geht es endlich los: „Riesenfußball“, Hürdenlauf und „Ball über den Zaun“ sind nur drei von sechs Stationen, an denen die Bewegung der kleinen Teilnehmer gezielt gefördert wird.
Als besonderes Highlight wird Hertha BSC eine eigene Fußballstation ins Leben rufen und zum ersten Mal bei der AOK-Kitajade vorstellen und betreuen.
Zum großen Finale gibt es dann für alle noch einen Auftritt mit Kinderstar Christian Bahrmann (u.A. KIKA). Er studiert an seiner eigenen Station eine Choreografie mit den Kitakindern ein.

 

 

Selbstverständlich sind auch Familie und Freunde herzlich eingeladen, das bunte Treiben von den Rängen aus zu beobachten und ihre „Kleinen“ anzufeuern.

 

 

Machen Sie mit und bewerben Sie sich als Kita mit einem gemalten Bild und dem Anmeldeformular für einen Startplatz bei der AOK-Kitajade am 05. September 2014 im Olympiastadion Berlin!

 

Hier geht es zum Anmeldeformular>>

 

AOK_Familiengesundheit_2014_Signet_4cAOK-Kitajade

am 5. September 2014 

im Olympiastadion Berlin

 

Alle weiteren Infos finden Sie unter www.kitajade.de.

 

 

 

 

 

 

[Not a valid template]

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

AOK-Kitajade am 5. September 2014 im Olympiastadion Berlin
AOK-Kitajade am 5. September 2014 im Olympiastadion Berlin bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...