Antalya – Trotz Unruhen sehr beliebt bei Touristen

turkeyÜber viele Jahre waren türkische Urlaubsziele wie Antalya bei den Touristen auf aller Welt sehr beliebt. Vor allem die besondere Lage war einer der wichtigen Gründe, weshalb sich so viele Menschen für den Aufenthalt in diesen Regionen entschlossen haben. Nun zeigt sich aufgrund der medialen Unruhen ein gewisser Rückgang der Besucherzahlen.

 

 

 

Doch wer die richtige Herangehensweise findet, kann genau diese Situation für einen echten Traumurlaub nutzen.

 

Antalya als attraktives Reiseziel

 

Besonders die Gegend um Antalya hat nur einen sehr geringen Einfluss der aktuellen politischen Situation zu verbuchen. Dies liegt an den vielen Touristen, welche die Region bereits seit längerer Zeit als ein höchst attraktives Urlaubsziel zu schätzen wissen, zu dem sie in der Folge auch regelmäßig zurückkehren. Gleichzeitig bietet sich die Möglichkeit, in einer Region, die ansonsten sehr stark von Touristen geprägt ist, einen ruhigen Urlaub zu verbringen. Dabei sind es auch die kulturellen Sehenswürdigkeiten der Stadt, die einen sehr großen Teil zu der Beliebtheit beitragen. Zum einen lässt sich dies auf große und bedeutende Bauwerke wie die Yivli-Minare-Moschee, das imposante Hadrianstor oder die idyllische Gegend um den Düden-Wasserfall zurückführen. Wie genau Sie diese Orte in Ihren Aufenthalt integrieren können, wird auch unter dieses Antalya Reiseportal dargestellt.

 

Kulinarische und kulturelle Höhepunkte

 

Gleichzeitig gilt Antalya in der Türkei als eine wahre kulinarische Hochburg, bei der es sich auf jeden Fall lohnt, den eigenen Blick verstärkt darauf zu richten. Zum einen liegt dies an der Tatsache, dass nach wie vor sehr viel Wert auf die alten Traditionen gelegt wird. Die Touristen können den Tag dabei mit einem türkischen Frühstück beginnen und bei den weiteren Mahlzeiten vermehrt auf aromatische orientalische Gewürze setzen, welche für das gewünschte Flair sorgen. Türkische Gaumenfreunden, wie sie hier beschrieben werden, nehmen daher ebenfalls eine wichtige Rolle während des Aufenthalts ein. So ist es möglich, die Kultur des Landes wirklich zu erfahren und sich schon nach wenigen Tagen als ein Teil davon zu fühlen. Genau dies sind die Erfahrungen, die viele Touristen schließlich suchen. Und tatsächlich berichten viele davon, dass es gerade die Gegend um Antalya in der südlichen Türkei ist, welche dafür die idealen Voraussetzungen bietet.

 

Die zusätzliche Absicherung

 

Wer die aktuelle Situation dennoch nicht ganz ausblenden möchte, ergänzt die eigene Buchung zumeist noch über eine Reiserücktrittsversicherung. Sollte es tatsächlich im Vorfeld der Reise noch zu weiteren einschneidenden Ereignissen kommen, würden diese Anbieter die Möglichkeit bieten, die eigenen Kosten für den Urlaub in einem großen Umfang erstattet zu bekommen. Zugleich halten sich die Mehrkosten, die sich daraus ergeben, in der Praxis in einem recht engen Rahmen. Wer sich daher im Vorfeld der Reise in die Türkei auch mit diesen Möglichkeiten etwas beschäftigt, der hat am Ende des Tages auf jeden Fall die Möglichkeit, mit einem guten Gewissen in die schönste Zeit des Jahres zu starten. Davon sollte man sich auch in der aktuellen Lage nicht abhalten und einschränken lassen.

 

Bildrechte: Flickr Turkey Moyan Brenn CC BY 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten

 

 

Antalya – Trotz Unruhen sehr beliebt bei Touristen
Antalya – Trotz Unruhen sehr beliebt bei Touristen bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...