Gedanken zum Auftanken – Albert Schweitzer

Albert Schweitzer
[display_podcast]  
AS ist bis heute ein Vorbild der Menschlichkeit. Er ist Wegbereiter humanitärer Hilfe und Vordenker für Frieden und Gerechtigkeit in der Welt. Aus einer seiner wichtigsten Schriften:
Was ein Mensch an Gütigkeit in die Welt hinausgibt, das arbeitet an den Herzen der Menschen und an ihrem Denken. Unsere törichte Schuld ist, dass wir nicht ernst zu machen wagen mit der Gütigkeit. Wir wollen immer wieder die große Last wälzen, ohne uns dieses Hebels zu bedienen, der unsere Kraft verhundertfachen kann. Eine unermessliche tiefe Wahrheit liegt in dem Wort Jesu: „Selig sind die Sanftmütigen, denn sie werden das Erdreich besitzen.“
 
 

Gedanken zum Auftanken – Albert Schweitzer
Gedanken zum Auftanken – Albert Schweitzer bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
1,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...