Aha! Das Ratespiel.

„Es ist ein Ratespielzeit“, sagt der Joja zum Großvater und zeigt ihm stolz seinen neuesten Schatz vom Sperrmüll. Es ist ein altes, blau emailliertes Sieb mit einem Stiel, der ganz oben ein Loch hat. An vielen Stellen kommt schon der Rost durch den Emaille-Überzug, aber da, wo er noch heil ist, glänzt er blaugesprenkelt. Der Großvater kratzt sich nachdenklich an der Stirn. „Das ist diesmal ein ganz besonders schweres Rätsel“, sagt er, „aber ich will es versuchen, so wie ich es immer versuche. Also, ist es ein alter, löchriger Ritterhelm?“ „Falsch“, kräht der Joja, „ganz falsch“. „Hmmh – ist es ein neumodisches Gerät, um damit Wasser aus der Regentonne zu schöpfen?“ Der Joja strahlt vor Vergnügen. „nein, nein“, sagt er „rate weiter!“ „Na gut, dann ist es bestimmt ein Nest für kleine Spatzen.“ „Wieder falsch“, freut sich Joja. „Du hast noch eine Chance. Da überlegt der Großvater so lange, dass der Joja schon ganz kribbelig wird. Schließlich sagt er mit fester Stimme: „Ich hab’s! Das ist die Krone für einen Maulwurfshügel, richtig?“ Der Joja biegt sich vor Lachen. „Ach Großvater“, sagt er, „leider bist Du heute nicht der Ratekönig.“ „Ja was ist es denn dann?“ ruft der Großvater ratlos. „Ich gebe auf. Bitte verrate mir die Lösung!“ „Komm!“ Der Joja zieht den Großvater in den alten Schuppen. Dort steigt er auf eine Kiste und hängt seinen Fund an einen Nagel, mitten vor das kleine Fensterchen. „Jetzt müssen wir warten“, sagt er, und sie setzen sich gemeinsam auf den Hackklotz. Sie warten und warten. Dann geschieht es: die Abendsonne scheint durch das Fenster, Plötzlich tanzen kleine Lichtbündel und Stäubchen durch den Raum. Das sieht so schön aus, dass der Großvater den Arm um Joja legt, und dieser kuschelt sich fest an ihn. „Siehst Du jetzt endlich, was es ist“, sagt er nach einer Weile und flüstert: „Es ist ein Sonnensieb“. „Aha“, antwortet der Großvater „jetzt, wo du es sagst, sehe ich es natürlich auch!“ Und lächelnd wischt er sich ein Stäubchen aus dem Augenwinkel.

Eine Alltags-Wunder-Geschichte von Angelika Wolff.

Aha! Das Ratespiel.
Aha! Das Ratespiel. bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,53 von 5 Punkten, basierend auf 19 abgegebenen Stimmen.
Loading...