Radio Paradiso > Tipps & Themen > Berlin > Heimspiel Füchse gegen Rhein- Neckar- Löwen
 

Heimspiel Füchse gegen Rhein- Neckar- Löwen

Nach der ersten Niederlage dieser Saison gegen den HSV Hamburg, wird es Zeit für den nächsten Sieg – und zwar bei unserer Berliner Bundesliga-Handballmannschaft „Füchse“.

 

Die haben am Sonntag ihr nächstes Heimspiel. Und zwar gegen die Rhein- Neckar- Löwen. Bisher haben die Füchse 7 Mal gewonnen und nur ein Mal verloren – und befinden sich somit auf dem 3. Platz der Bundesligatabelle. Da ist Ranklotzen angesagt – schließlich wollen Sie ja die Meisterschale gewinnen und später dann auch den Europapokal.

 

Am Sonntag (24.10.) um 17.30 Uhr können Sie Ihr Team in der Max- Schmeling- Halle anfeuern. Und das aber bitte ordentlich! Denn mit einem guten Publikum im Rücken, lässt es sich viel besser gewinnen.  

 

Überblick:
Was: Heimspiel der Füchse (gegen Rhein- Neckar- Löwen)
Wann: Sonntag, 24.10.10; 17.30Uhr
Wo: Max- Schmeling- Halle, Am Falkenberg,
10437 Berlin- Prenzlauer Berg

Tags: , , , ,

Heimspiel Füchse gegen Rhein- Neckar- Löwen bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:

Das könnte Sie auch interessieren

  • Bob Hanning – Leitwolf der FüchseBob Hanning – Leitwolf der Füchse Er ist der Macher hinter den Kulissen und gerne auch engagiert am Spielfeldrand bei den FÜCHSEN BERLIN - Bob Hanning. Unser spitzen Handballteam steht vor großen Aufgaben, sportlich und […]
  • Füchse vs FC Barcelona, ChampionsleagueFüchse vs FC Barcelona, Championsleague Eine große Herausforderung wartet auf unsere Füchse. Am Sonntag (10.02) treten unsere Handball-Jungs gegen die Spitzenmannschaft FC Barcelona an.
  • Berliner FüchseBerliner Füchse Volle Tribünen mit jubelnden Menschen, Körperkontakt, quietschende Schuhe und fliegende Bälle. Das ist Handball.
  • Saisoneröffnung der Füchse BerlinSaisoneröffnung der Füchse Berlin Die vergangene Handballsaison verlief sehr erfolgreich für die Füchse Berlin. Platz vier in der Liga und am 21. und 23. August wird gegen Hamburg um die Teilnahme an der Champions League gespielt.
Schreiben Sie einen Kommentar