Radio Paradiso > Mediathek > Gesundheitstipp > Gesundheitstipp 31: ANANAS – GESCHENK DER NEUEN WELT
Advertorial

Gesundheitstipp 31: ANANAS – GESCHENK DER NEUEN WELT

Präsentiert von:
 

 

alexa logo adwlogoweb Logo_Schlossapotheke neuster Standart

 

 


160622_gesundheitstipp_bannerJeden Mittwoch um 12:10 Uhr mit Dr. Arndt Fleischer.

Als Christopher Columbus am 04. November 1493 die Antilleninsel Guadeloupe erstmalig besuchte, kredenzten ihm die Insulaner wohlschmeckende Früchte einer Pflanze, die einem mächtigen Tannenzapfen glich. Diese Pflanze erhielt dann später den Namen Ananas.

Durch die Spanier, aber auch die Portugiesen fand die Ananas schnelle Verbreitung im gesamten tropischen Gürtel. Auf Grund ihres vorzüglichen Aromas entwickelte sich die Ananas schnell zu einem sehr beliebten, kostbaren Höhepunkt fürstlicher Bankette, ein Symbol von Wohlstand und Weltmännlichkeit.

 

Erst durch die Kultivierung in Treibhäusern und dann die Möglichkeit, die Früchte in Konserven abzupacken, sank deren Preis. Nun kamen nicht nur wohlhabende Europäer, sondern auch breite Schichten der Bevölkerung in den Genuss dieser edlen, tropischen Frucht.

Im letzten Jahrhunderts entdeckte man dann in den Früchten das eiweißspaltende Enzymgemisch Bromelain. Da es auch aus den Abfällen des Ananasanbaus gewonnen werden konnte, vergrößerten sich die wirtschaftlichen Möglichkeiten des Ananasanbaus.

 

Das Bromelain erwies sich als entzündungshemmendes Mittel zur innerlichen Therapie von Schwellungen. Da es auch Blutgerinnsel auflösen kann, findet es auch Anwendung bei Venenentzündungen mit Thrombosen. Allerdings sind die gelegentlich auftretenden allergischen Reaktionen nicht zu unterschätzen und müssen beachtet werden.

Bromelain wird außerdem in der Lebensmittelindustrie als Weichmacher für Fleisch und zur Klärung von Bier eingesetzt.

Der volksmedizinische Gebrauch als Verdauungshilfe wurde übrigens im großen Maßstab von dem bayrischem König Ludwig II., dem Märchenkönig, genutzt, der große Mengen Ananaswein konsumiert.

 

Somit gehört die Ananas zu den größten Geschenken der Neuen Welt, gerade auch wegen der über den reinen Genuss hinausgehenden Verwendbarkeit.

 

 

 

Hier können Sie diesen Tipp nachhören:

 

 

 


 

 

Tags: , , , ,

Gesundheitstipp 31: ANANAS – GESCHENK DER NEUEN WELT bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,00 von 5 Punkten, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:

Das könnte Sie auch interessieren