Radio Paradiso > Mediathek > Finanztipp > Finanztipp: „Optimale Vermögensverteilung!“
Advertorial

Finanztipp: „Optimale Vermögensverteilung!“

160204_Finanztipp_banner

Der 98.2 Radio Paradiso Finanztipp mit unserem Experten Uwe Wiesner.

Jeden Montag ist Herr Wiesner von 20 bis 21 Uhr unser Gast im Studio und beantwortet Ihre Fragen rund um das Thema Finanzen.

Schicken sie ihre Fragen an [email protected] oder rufen Sie während der Livesendung zwischen 20 und 21 Uhr, direkt im Studio an. Telefon: 030 / 80 500 80.

 

Wenn man sich eine Vermögensstruktur aufbaut, welche die drei Kriterien „Sicherheit, Rendite & Liquidität“ beinhaltet, dann ist man schon sehr nahe an einer optimalen Vermögensverteilung. Sie sollte, um alle Kriterien möglichst zu erfüllen, folgende Anteile beinhalten: Immobilien, Gold, Fest- oder Tagesgeld und der Kern des Vermögens sollte am Finanzmarkt investiert sein, also in Anleihen oder Aktien, in passive oder aktive Fonds. Wenn man all dies auch noch in Einklang bringt mit der eigenen Alterssituation, dann kommt man so einer optimalen Vermögensstruktur sehr nahe!

 

Finanz-Experte Uwe Wiesner, von der Vermögensverwaltung „Hansen & Heinrich“ zum Thema „Optimale Vermögensverteilung“!

 

Hier können Sie diesen Tipp nachhören:

 

 

 


Wenn Sie Fragen zur Ihrer ganz persönlichen Geldanlage haben, dann nutzen Sie unseren kostenlosen Radio Paradiso Finanz-Check. Wie es geht und wie Sie sich anmelden können, erfahren Sie hier: Ihr persönlicher Finanzcheck – kostenlos und unabhängig!

 

Ihr persönlicher Finanztipp – kostenlos und unabhängig!

 

 

 

Tags: , , , ,

Finanztipp: „Optimale Vermögensverteilung!“ bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
3,80 von 5 Punkten, basierend auf 10 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:

Das könnte Sie auch interessieren